Hatha Yoga nach der Rückbildung ist eine auf die speziellen Bedürfnisse von Müttern nach der Geburt des Kindes zugeschnittene Yogapraxis. Yoga hilft Körper und Geist in der anstrengenden Zeit nach der Geburt zu zentrieren, den Körper insgesamt sanft und schonend zu mobilisieren, neue Energie zu tanken und Stress abzubauen. Entspannung, Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur stehen im Fokus der Postnatal-Yoga-Übungspraxis. Durch spezielle Übungen in Verbindung mit der Atmung wird der Beckenboden aktiviert, der Bauchraum – das Zentrum – bewusst wahrgenommen. Durch das Stillen und Tragen verursachte Schulter- und Nackenverspannungen werden gelöst, Rückenschmerzen gelindert, der Rücken gestärkt. Atem- und Entspannungsübungen schenken Dir neue Energie und die nötige Gelassenheit für Deinen Alltag. Du nimmst eine Stunde Zeit nur für Dich!

Für die Teilnahme an diesem Kurs solltest du bereits einen „Rückbildungskurs“ gemacht oder einen meiner „Hatha-Yoga nach der Geburt-Kurse“ besucht haben.

Die Kurse werden im Rahmen der Primärprävention nach § 20 Absatz 1 SGB V von den Krankenkassen bezuschusst. Gerne stelle ich Dir am Ende des Kurses eine Bescheinigung aus.

Ob mit oder ohne Yogaerfahrung – Ich freue mich auf Dich!

Kursgebühr: 110,00 € | 8 x 60 Min.

einzelne Stunde: 16,00 € | 1 x 60 Min.

Probestunde: 10,00 € – wenn Du Dich anschließend für die Teilnahme an dem Kurs entscheidest werden die 10,00 € mit der Kursgebühr verrechnet.

Zeitraum: 10.08.-28.09.22 17:30-18:30 Uhr

Anmeldungen bitte direkt an:

Sharlyn Lhuillier (Yogalehrerin)
Weseler Str. 568
48163 Münster
Telefon: +49 176 21816719
E-Mail: ayurveda-yoga@gmx.de

www.ayurveda-yoga.online